Schloss Bruck - Kultur Pur

 Schloss Bruck - Kultur Pur
Blick auf Schloss Bruck

Schloss Bruck - Kultur Pur

Hoch über der Stadt auf dem Schlossberg thronend bestimmt die im Besitz der Stadt Lienz befindliche Burg mit ihrem Museum das Stadtbild. Schloss Bruck ist nicht nur als mittelalterliche Burg von höchstem kulturellen und historischen Interesse, besonders die interessante Ausstellungstätigkeit lockt alljährlich tausende Besuche an, die sich im Anschluss an den Ausstellungsrundgang noch gerne auf der Schlossterrasse des Schlosscafés verwöhnen lassen.

Egger-Lienz-Galerie

Egger-Lienz-Galerie
Albin Egger-Lienz

Egger-Lienz-Galerie

Schloss Bruck beherbergt die Egger-Lienz-Galerie, die größte öffentliche Sammlung des österreichischen Expressionisten Albin Egger-Lienz.

In den vergangenen Jahren wurde das Werk von Egger-Lienz immer in großen Ausstellungen von verschiedenen Seiten beleuchtet und anderen Künstlern, meist Zeitgenossen, gegenübergestellt. Die wissenschaftliche Aufarbeitung ermöglicht eine interessante und erstklassige Dauerausstellung der Malerei von Albin Egger-Lienz.

Nach der großen Sonderschau 2014 "Totentanz - Egger-Lienz und der Krieg" wurde die Egger-Lienz-Galerie 2015 neu aufgestellt und kann wieder mit einigen neuen Blickwinkeln aufwarten.

KULTURSOMMER AUF SCHLOSS BRUCK

KULTURSOMMER AUF SCHLOSS BRUCK

Die Zusammenarbeit zwischen dem Museum Schloss Bruck und der Stadtkultur Lienz ist eine enge und gute. 2017 findet auf Schloss Bruck zum dreizehnten Mal der Kultursommer auf Schloss Bruck statt.

Das wunderbare Ambiente des Schlosshofes macht Schloss Bruck zu mehr als einer Kulisse. Eigentlich ist das Schloss Teil der Performance, denn Veranstaltungen in dieser geschichtsträchtigen Umgebung lassen Konzerte oder Theater zu einem besonderen Erlebnis werden.

Unser Sommerprogramm:

Sa, 01.07.2017, 20.00 Uhr: Karl Valentin - Abend mit Franz Forschauer
Sa, 08.07.2017, 20.00 Uhr: Beschwingtes Konzert mit „Libertango“
Sa, 15.07.2017, 20.00 Uhr: Alte Musik mit dem Duo Kirchhof
Sa, 12.08.2017, 20.00 Uhr: Komödie "Es war die Lerche"
Mo, 14.08.2017, 20.00 Uhr: Konzert mit "Saxroyal"
Sa, 26.08.2017, 20.00 Uhr: Tango Bohemio - Tango Argentino

Mehr dazu  auf unseren Programmseiten.

Öffnungszeiten und Infos:

13.05. – 26.10.2017

MAI/JUNI:  Dienstag – Sonntag 10 – 18 Uhr
JULI/AUGUST: täglich 10 – 18 Uhr
SEPTEMBER/OKTOBER: Dienstag – Sonntag 10 – 16 Uhr

Schlosscafé und Museumsshop

Tel.: 0043/4852/62580-83
www.museum-schlossbruck.at

 

Unterkategorien