Veranstaltungen



Lesung mit Bernhard Aichner

Auf „Totenfrau“ folgt „Totenhaus“: Bernhard Aichner liest aus seinem neuen Roman.

Karten verfügbar
Mittwoch, den 09.September 2015 um 20:00 Uhr
Mittwoch, den 09.September 2015 um 21:00 Uhr
Mittwoch, den 09.September 2015 um 15:00 Uhr
Bücherfreunde mit guten Nerven
Altes Südbahnheizhaus
frei
€ 10 pro Person
€ 10 pro Person

Bernhard Aichner (1972) lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck.
Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014.

Nach den Spannungsromanen Nur Blau und Schnee kommt, erschienen die drei Max-Broll-Krimis Die Schöne und der Tod (2010), Für immer tot (2011) und Leichenspiele (2012).

Sein Thriller TOTENFRAU stand in Österreich und Deutschland monatelang auf den Bestsellerlisten. Der Roman wurde bisher in 16 Länder verkauft, u.a. auch nach USA und England. Eine Verfilmung ist in Vorbereitung. TOTENHAUS, der zweite Teil der Blum-Trilogie, setzt die Erfolgsserie fort.

Mehr auf www.bernhard-aichner.at

Zur Reservierung auf dieser Seite:

Sollten sie unsicher sein, ob die Reservierung funktioniert hat (manche Systeme zeigen die grüne Bestätigungszeile nicht an!) warten Sie mit einer neuerlichen Reservierung bitte einige Minuten. Bis dahin sollten Sie eine Bestätigung an Ihre Mailadresse bekommen haben!

Kartenreservierung

*
*
*
*