Veranstaltungen



Der Schmetterer

Kunst-Performance von Katharina Zanon und Schauspieler Wenzel Brücher.

Freier Eintritt, begrenzte Besucherzahl.

Begrenzte Besucherzahl!
Sonntag, den 20.September 2020 um 17:00 Uhr
Sonntag, den 20.September 2020 um 17:45 Uhr
Stadtkultur Lienz
Innenhof Schloss Bruck
frei
€ freier Eintritt pro Person

Katharina Zanon

1990 geboren und aufgewachsen in Osttirol, Studium der plastischen Konzeption an der Kunstuniversität Linz. Publikationen im Kunstkontext und Erzählungen, zuletzt Auszeichnung des Südtiroler Künstlerbundes Literaturwettbewerb in der Sparte Prosa und Reisestipendium des Bundeskanzleramtes für „Dr. Oscar“. Seit 2019 Zusammenarbeit mit dem Schauspieler Wenzel Brücher. Ihre Geschichten, Performances und Videoarbeiten begleiten die weltenwandernde Künstlerin auf den Wegen durch den Moloch, die Einöde und alles dazwischen. Dort gibt sie bevorzugt QuerfeldeingeherInnen ihre Stimme. Surreale Elemente mischen sich ungefragt in reale Situationen und Orte und geben ein experimentelles Rezept für ein schaumschlägerisches Tiramisu mit sprachmalerischem Dekor ab. Nähere Infos: www.katharinazanon.com

 

Wenzel Brücher

Wenzel Brücher wurde 1981 in Starnberg bei München geboren. Durch die Filmregisseurin Marianne Rosenbaum entdeckt er 1992 die Schauspielerei (Hauptrolle im Kinofilm Lilien in der Bank). Nach einigen Versuchen als Kameraassistent und Videoeditor und einem  Ausflug in die Naturkostszene studiert er von 2006 bis 2010 Schauspiel an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. Von 2011 bis 2014 ist er Ensemblemitglied am u\hof: Theater für junges
Publikum des Landestheaters Linz. Seit 2015 spielt er freischaffend an Häusern wie dem Theater Phönix Linz, dem Theater Drachengasse Wien, dem Dschungel Wien und der Kulturfabrik Helfenberg. Mit der Künstlerin Katharina Zanon hat er bereits ein Hörspiel aufgenommen. "Der Schmetterer" ist ihre erste gemeinsame Theaterarbeit. Nähere Infos: http://wenzel-bruecher.hotglue.me