Aktueller Newsletter

Liebe Kulturfreunde,

des einen Leid, des andren Freud kann man bei den derzeit herrschenden Tropen-Temperaturen sagen: Auch wir schwitzen und stöhnen natürlich unter der Hitze, andererseits freuen wir uns, dass der Start unseres Programms des „Kultursommer auf Schloss Bruck“ bei so schönem Wetter stattfinden kann.

Freuen Sie sich also auf einen wunderbaren Sommerabend im Innenhof von Schloss Bruck, denn

morgen, am Samstag, dem 29.6. 2019 gestaltet der

Carinthia Chor Millstatt

um 20.00 Uhr das Eröffnungskonzert unseres Sommerprogramms.

Der Männerchor präsentiert unter der Leitung von Bernhard Zlanabitnig einen Querschnitt seines Repertoirs, das von gehobener Chorliteratur bis zum Kärntnerlied reicht, das der Schwerpunkt des Programms ist.
Karten sind noch an der Abendkasse erhältlich!

* * * * *

Der Verein art Osttirol hat mich gebeten, auf eine Veranstaltung im Virgental hinzuweisen.

Am Montag, 1. Juli 2019, startet das 2-wöchige Symposium Skulp-Tour.

Eingeladen sind sechs Bildhauer, darunter renommierte Gastkünstler, um Jung und Alt, bekannt und unbekannt zu verbinden und den fruchtbaren Boden der Kunst mit interessanter Saat zu bestreuen. Um 9.00 Uhr findet die Begrüßung der Bildhauer statt. Um 18.00 Uhr ist die Eröffnung der Ausstellung. Während des Symposiums sind Ausstellungen der teilnehmenden Künstler zu sehen
Nähere Infos zu Veranstaltung und das Programm finden Sie hier.


* * * * *

Am Freitag, dem 12.Juli laden wir Sie herzlich ein zur

Vernissage der Ausstellung

Bernhard Theurl – Mensch und Portrait
in der Lienzer Spitalskirche

Beginn ist um 19.00 Uhr, die Ausstellung ist bis 2.8. jeweils Mo – Fr von 10.00 bis 12.00 Uhr und Sa von 10.00 – 14.00 Uhr zu sehen.

* * * * *

Weiter geht es im Programm des Kultursommer auf Schloss Bruck mit Theater.

Das Theater Konfrontation aus Wien zeigt die Komödie

„Boeing, Boeing – Reloaded“
am Samstag, dem 6. Juli um 20.00 Uhr im Innenhof von Schloss Bruck.

War es in der verfilmten Originalkomödie ein Mann, der die Liebschaften mit 3 Stewardessen unter einen Hut bringen musste, sind die Protagonisten hier eine Frau und drei Piloten, die nichts voneinander wissen. Das eingespielte System gerät ins Wanken, als unvermutet Wetterkapriolen, Flugplanänderungen und Judiths Tante Julia auftreten. Bis zum Happy End wird es turbulent und lustig! In einer Hauptrolle ist wieder die gebürtige Lienzerin Susanna Oberforcher zu erleben.

Bei Schlechtwetter findet die Aufführung im Kolpingsaal statt. Das Schlechtwettertelefon ist am Veranstaltungstag ab 19 Uhr unter der Nummer 04852/600-306 besetzt.

* * * * *

Bevor die Stadtkultur eine dreiwöchige Pause macht, dürfen wir uns auf allerhöchsten Kulturgenuss freuen.

Musik und Literatur aus der Zeit Shakespeares steht auf dem Programm eines Konzertes mit dem Titel

„When beauty´s rose might never die“
am Samstag, dem 13. Juli um 20.00 Uhr im Innenhof von Schloss Bruck

Es musiziert das Ensemble rosarum flores mit Ilse Strauß (Blockflöte), Wolfgang Praxmarer (Renaissancelaute, Arciliuto), dem gebürtigen Osttiroler Wilfried Rogl (Tenor) und Gabi Ruhland (Viola da Gamba). Der Schauspieler Kristoffer Novak, gebürtiger Münchner und zurzeit am Tiroler Landestheater engagiert, trägt Sonette von William Shakespeare vor.

Wer neugierig ist, was ihn erwartet, dem sei der Trailer zum Programm, der im wunderschönen Schloss Ambras gedreht wurde, zu empfehlen.

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Kreuzgang der Klosterkirche St. Marien statt. Schlechtwettertelefon (am Veranstaltungstag ab 19 Uhr): 04852/600-306.

* * * * *

Obwohl wir Sommerpause machen, gibt es auch ohne die Stadtkultur genügend Gelegenheiten die verschiedensten Konzerte und Veranstaltungen zu genießen:

Zum Beispiel:

- New O´Lienz Jazztage im Festsaal des Gymnasium Lienz und in der Lienzer Innenstadt am 19. und 29. Juli. Das Programm finden Sie hier.

- 28. Internationale Straßentheaterfestival OLALA vom 23. bis 27. Juli in der Lienzer Innenstadt. Neugierig? Schauen Sie hier rein.

- am Samstag, dem 3.8. beginnt um 17.00 Uhr das Bezirksmusikfest Lienzer Talboden in der Innenstadt

- die beiden Kreativwochen von „Spielfeld Kultur Osttirol“ auf der Tammerburg werden am Sonntag, dem 4. August um 19.00 Uhr mit einem Konzert von Florian Weiler eröffnet.


* * * * *

Bei uns geht es im August weiter mit

- dem Konzert des spanischen Duos Fetén Fetén am 10. 8. um 20.00 Uhr auf Schloss Bruck.

Mehr darüber und über die weiteren Veranstaltungen des Kultursommer auf Schloss Bruck finden Sie in unserem Folder.

* * * * *

Nun kann ich Ihnen nur noch ein kühles Platzerl wünschen oder Abkühlung im Schwimmbad oder See!

Auf ein Wiedersehen bei den Veranstaltungen der Stadtkultur Lienz freut sich

Ihre
Heidi Fast

 

 

 

Hinweis: Wenn Sie sich hier unten für den Newsletter anmelden, stimmen Sie damit der Speicherung und Bearbeitung Ihres Namens und Ihrer Mailadresse (ausschließlich für die Zusendung des Newsletters und Infos der Stadtkultur Lienz) zu. Sie können diese Zustimmung jederzeit widerrufen.

Nachfolgend können Sie sich für den Stadtkultur Lienz Newsletter anmelden.

* = Pflichtfelder

Newsletter-Anmeldung

captcha