Veranstaltungen



Nicht nur Wölfe haben Hunger

"Nicht nur Wölfe haben Hunger" ist ein Puppenspiel ohne Worte, frei nach dem Volksmärchen "Die Steinsuppe". Es dauert rund 40 Minuten und ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

Konzept, Stückentwicklung, Ausstattung und Spiel: Eva Sotriffer

Regie: Angelika Jedelhauser

Musik: Max Castlunger

Die Reservierung der Karten ist für alle Besucher erforderlich! Sie ist auf dieser Seite online oder telefonisch unter 04852/600-519 möglich. Die Reservierung ist verbindlich!

Karten verfügbar
Mittwoch, den 17.März 2021 um 15:00 Uhr
Mittwoch, den 17.März 2021 um 15:40 Uhr
Mittwoch, den 17.März 2021 um 11:00 Uhr
Stadtkultur Lienz
Kinder ab 4 Jahren
Kolpingsaal Lienz
frei
€ 6 pro Person

Inhalt: In einem kleinen Dorf, da lebten einmal Tür an Tür ein Huhn und eine Gans. Jeder kehrte vor seiner eigenen Hütte, schaute aufs eigene Wohl und besonders auf die Fehler der anderen - und so reichte der kleinste Anlass aus, um sich wieder einmal in die Federn zu kriegen. Dabei hatten sie eigentlich alles, was sie brauchten: ein frisches Bad am Morgen, Auslauf im Garten und gefüllte Vorratsspeicher.

Der hungrige und zahnlose Wanderwolf hatte gar nichts, als er im Dorf ankam und vor verschlossenen Türen stand. Gar nichts? So stimmt das auch wieder nicht, denn er hatte Erfahrung, einen Kochtopf, Fantasie und Köpfchen. Und der Rest, der kam dann fast wie von alleine dazu.

Eva Sotriffer hat in Wien und Montpellier Philosophie studiert, bevor sie sich dem Theater zugewandt und in einem zweijährigen Lehrgang das Puppenspiel entdeckt hat. Ausgehend von Südtirol ist sie seit 2010 mit eigenen Stücken, Puppen und wechselnden musikalischen BegleiterInnen in alle Himmelsrichtungen unterwegs.

Kartenreservierung

*
*
*
*